Kreative Persönlichkeit – Von der Barbie zur Selbstständigen Designerin

Ein Interview mit Carolin Schütt von CHAMEO-DESIGN Dass Carolin Ihre Passion und Leidenschaft zum Beruf gemacht hat, kann ich bei unserem Telefongespräch spüren. Mit Hingabe erzählt sie davon, wie sehr sie es liebt kreativ und gestalterisch tätig zu sein. Für sie ist das ein absoluter Luxus mit Ihrer Passion und Leidenschaft für Design auch noch…

weiterlesen →

Authentisch sein und Neues wagen – von Natalia Pérez González

Heute ein Gastbeitrag von der lieben Natalia Pérez González zu meiner Blogparade „kreativ und frei“. Ich bin Natalia Pérez González. Referentin​ für Mehrsprachigkeit. Das Thema Mehrsprachigkeit an sich ist sehr akademisch und lehnt sich an zahlreiche wissenschaftliche Studien an. Aber weil ich so kreativ und frei bin, habe ich mir selber vorgenommen dieses Thema in Familien und…

weiterlesen →

BLOGPARADE – kreativ und frei

Kreativ und frei… … diese zwei Wörter kamen mir in den Kopf für diese Blogparade. Warum stehen diese Worte in so einem direkten Zusammenhang für mich? Kreativität und Freiheit, diese Werte sind mir in meinem Leben sehr wichtig. Was sind Deine Werte? Freiheit bedeutet für mich kreativ zu sein und Kreativität bedeutet für mich, mich frei…

weiterlesen →

Was bedeutet Glück

Heute freue ich mich einen Beitrag für die Blogparade von Andreas Schmied zu schreiben, die sich mit dem Thema befaßt „Sind Sie ein glücklicher Mensch – Wo geht`s denn hier zum Glück?“. Bist Du ein glücklicher Mensch? Was heißt für Dich Glück? Wann bist Du glücklich? Glück und Werte Das Thema ist auch gerade sehr…

weiterlesen →

Kreativität heißt Leben und Leben heißt Kreativität – Interview mit Julia Lutter

Interview mit Julia Lutter

„Ich mach das jetzt einfach mal“ oder „ich brauch ein Produkt in der Hand“, das verrät mir Julia Lutter während unseres Interviews am Telefon. Auf Julia wurde ich bei einer Internetrecherche aufmerksam. Ihr Weg zur eigenen Kreativität war steinig. Sie wollte gerne richtig viel Tanzen. Die Ballettausbildung musste sie jedoch ein Jahr vor Abschluss abbrechen,…

weiterlesen →

Kreativität als Lebenselexier – Interview mit Evelyn Steinbach

Frau Evelyn Steinbach

Für den heutigen Blogbeitrag habe ich Evelyn Steinbach interviewt. Evelyn ist freie Diplom-Journalistin und PR-Beraterin. Die Inhaberin der Agentur „trend4ward“ und PR-Verantwortliche des Reisespezialisten OLIMAR blickt auf eine langjährige Erfahrung in der Redaktionsarbeit und Unternehmenskommunikation zurück. Sie ist auf die Themen Reise, Wohnen, Gesellschaft , Lifestyle und Kultur spezialisiert. Und bietet Ihren Kunden die breite Palette…

weiterlesen →

Warum Scheitern auch Erfolg bedeutet

Change - Scheitern bedeutet auch Erfolg

Ich verstehe all Deine Gedanken und Ängste. Auf meinem Weg hin zu meiner eigenen Kreativität, kamen immer wieder Momente, in denen ich dachte ja genau das möchte ich machen, so möchte ich leben und im Endeffekt waren es alles nur einzelne Punkte die mich bei meiner persönlichen Entfaltung unterstützt haben. Ich sehe mein Leben immer…

weiterlesen →

Was bedeutet Kreativität für Dich? Kindertraum auf Folie

Bild von Rabea

Interview mit Rabea Knippscheer von limmaland.com Als ich auf die Internetseite von LIMMALAND geschaut habe dachte ich: „WOW – ich möchte nochmal Kind sein.“ Und das ist genau das, was auch Rabea Knippscheer, eine der Geschäftsführerinnen von LIMMALAND, beschreibt. Viele kreativen Ideen und schlussendlich auch Produkte entspringen aus einem Rückblick in die Vergangenheit in Kombination…

weiterlesen →

10 Ideen, die Dir helfen Dich als (introvertierter) Kreativer zu zeigen

10 Ideen The World is waiting for you

Ich möchte mich nicht aufdrängen. Es geht um meine Kreation und nicht um mich. Ich stehe nicht gerne in der Öffentlichkeit. So viele Menschen erdrücken mich. Ich weiß nicht was ich sagen soll. Ich mag nicht im Mittelpunkt stehen. Ich schlüpfe gerne in andere Rollen auf der Bühne, aber wenn es um geht verstecke ich…

weiterlesen →

9 Schritte wie Du lernst Dich und Deine Kreativität mehr wertzuschätzen

jahreswechsel

Was hast Du denn da gemalt ich kann nichts erkennen? Streng Dich was mehr an, dass kannst Du aber besser. Du kannst ja keinen Ton halten und Du bist auch viel zu ungeduldig um je ein Instrument zu lernen. Wenn ich mir Dein Zimmer angucke frage ich mich, wie Du in diesem Choas was findest…

weiterlesen →

Page 1 of 2